Tipps & Tricks

Karate-Gi  geschickt falten

Hier eine kleine Anleitung zum geschickten falten des Karate-Gi's
Wie falte ich mein Gi richtig?


1.
die Jacke ausbreiten
2.
die Hose in der Mitte falten und mittig auf die Jacke legen, der Bund der Hose dabei bündig mit dem Kragen der Jacke
3.
die nach unten überragenden Teile der Hosenbeine an der Unterkante
der Jacke nach oben schlagen
4. bündig mit der linken Kante der Hose die linke Hälfte der Jacke nach rechts umlegen
5. bündig mit der rechten Kante der Hose den überragenden Teil des Jackenärmels nach links zurückfalten
6. analog die rechte Jackenhälfte an der rechten Kante der Hose nach links falten
7. den überragenden Ärmel analog zu Nummer 5 nach rechts zurückfalten
8. den oberen Teil etwas unterhalb der waagerechten Hälfte der Aermel nach unten klappen
und den
9. den Gürtel dreimal mittig gefaltet in die bleibende Vertiefung legen
10. noch einmal waagerecht und hälftig falten


1.
die Jacke ausbreiten
2.
die Hose in der Mitte falten und mittig auf die Jacke legen, der Bund der Hose dabei bündig mit
dem Kragen der Jacke
3.
die nach unten überragenden Teile der Hosenbeine an der Unterkante der Jacke nach oben schlagen
4. bündig mit der linken Kante der Hose die linke Hälfte der Jacke nach rechts umlegen
5. bündig mit der rechten Kante der Hose den überragenden Teil des Jackenärmels nach links zurückfalten
6. analog die rechte Jackenhälfte an der rechten Kante der Hose nach links falten
7. den überragenden Ärmel analog zu Nummer 5 nach rechts zurückfalten
8.
den oberen Teil etwas unterhalb der waagerechten Hälfte der Ärmel nach unten klappen und
etwas unterhalb der Gürtellinie den unteren Teil nach oben klappen
9. den Gürtel dreimal mittig gefaltet in die bleibende Vertiefung legen
10. noch einmal waagerecht und hälftig falten