Karateclub Gipf-Oberfrick (Logo)

Karateclub Ishin Gipf-Oberfrick

Titelbild

Clubgeschichte

Der Karateclub Gipf-Oberfrick wurde 1984 gegründet. In den letzten Jahren ist der Club ständig gewachsen. Heute sind es über 60 Karatekas die zweimal in der Woche regelmässig trainieren. Seit März 2018 leitet Peter Mathis als Vereinspräsident den Club. Steve Minery ist Dojoleiter und übt dieses Amt seit Januar 2008 aus.
Wir sind bestrebt, die hohe Kunst des Karate-Do zu pflegen, zu erhalten und zu fördern. Die drei Elemente, Kihon, Kumite und Kata, des klassischen Karates erhalten den gleichen Stellenwert.
Die Jugendförderung wird nach den Richtlinien von Jugend und Sport (J+S) durch ausgebildete Trainer
durchgeführt.